Prof. Christian Limberg - Bioinspired Chemistry

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit 2/3-Teilzeitbeschäftigung - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12.2025)

Stellenausschreibung auf der Website der HU Berlin

Kennziffer
DR/159/22

Einsatzort
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Chemie
Humboldt Universität zu Berlin
Prof. Christian Limberg

Aufgabengebiet

  • Wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung im DFG-Exzellenzcluster „Unifying Systems in Catalysis“, insb. Design und Synthese von bioanorganischen Koordinationsverbindungen für die Aktivierung kleiner Moleküle und Katalyse
  • Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)

Anforderungen

  • Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium, das den Bereich der molekularen Anorganischen Chemie einschließt
  • Kenntnisse im Bereich der Aktivierung kleiner Substrate
  • Erfahrung im Arbeiten unter inerten Bedingungen

Bewerbung bis
13.12.22

Bewerbung an
Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Chemie, Prof. Dr. Christian Limberg (Sitz: Brook-Taylor-Str.2, 12489 Berlin), Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an christian.limberg(at)chemie.hu-berlin.de.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.

Scientific coworker with expected 2/3 part time - E 13 TV-L HU (Third party funding limited until 31.12.2025)

Job advertisement on the website of the HU Berlin

Reference number
DR/159/22

Location
Faculty of Mathematics and Natural Sciences
- Institute of Chemistry
Humboldt University Berlin
Prof. Christian Limberg

Field of activity

  • Scientific research work within the frame of the DFG Cluster of Excellence “Unifying Systems in Catalysis”, in particular Design and Synthesis of bioinorganic coordination compounds for the activation of small molecules and catalysis
  • Assignments for the own scientific qualification (doctorate)

Requirements

  • Completed scientific university studies covering the area of molecular inorganic chemistry
  • Knowledge in the area of small molecules activation
  • Experience with regard to working under inert conditions

Application until
13.12.22

Application to
Please send applications (including letter, CV, and relevant certificates) mentioning the reference numberDR/159/22 to the Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät, Institut für Chemie, Prof. Dr. Christian Limberg (Sitz: Brook-Taylor-Str.2, 12489 Berlin), Unter den Linden 6, 10099 Berlin or preferably by E-Mail in one PDF-file to christian.limberg(at)chemie.hu-berlin.de.

To ensure equal opportunities, applications from qualified women are especially welcome. Severely disabled persons will be given preference in the case of equal suitability. Applications from people with a migration background are expressly welcome. As we do not return your documents, we kindly ask you to enclose only copies with your application.

Please visit our website www.hu-berlin.de/stellenangebote, which gives you access to the legally binding German version.

Data protection information on the processing of your personal data in the context of the tender and selection procedure can be found on the homepage of Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.